Selleriesalz

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Selleriesalz
Selleriesalz
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein Selleriesalz rundet wunderbar Suppen ab. Dieses Salz sollte in jeder Bar verfügbar sein, eine Bloody Mary ohne dieses Salz ist nicht vorstellbar.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den getrockneten Schnittsellerie in einem Mörser sehr fein zerreiben und anschließend mit dem Salz vermischen.
  • Diese Mischung nochmals im Mörser fein zerreiben und dabei sollte das Salz eine uniforme Farbe angenommen haben.

Gewürz zu[Bearbeiten]

  • Suppen
  • Cocktails
  • In Würfel geschnittener Cheddar, gewürzt mit einem Hauch dies Salzes (ein Highlight in 50er des letzten Jahrhunderts).

Lagerung[Bearbeiten]

  • In einem dunklen, verschließbaren Gefäß aufbewahren.

Varianten[Bearbeiten]