Seeländische Austern mit Grapefruit

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Seeländische Austern mit Grapefruit
Seeländische Austern mit Grapefruit
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Seeländische Austern mit Grapefruit (ndl. Zeeuwse Oesters met Grapefruit) vereint wie viele Gerichte aus der Provinz Zeeland Herzhaftes mit Süßem.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Austern mit dem Austernmesser öffnen.
  • Die Flüssigkeit auffangen und durch ein Sieb in ein Gefäß abgießen.
  • Grapefruits schälen und in schöne Stücke schneiden.
  • Den Saft der Grapefruits ebenfalls auffangen.
  • Austernflüssigkeit, Grapefruitsaft und Olivenöl vermischen.
  • Die Austern und Grapefruits über die Teller verteilen und mit dem Dressing begießen.
  • Mit Basilikumblättchen und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]