Zutat:Traubenkernöl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Traubenkernöl
Traubenkernöl
100 mlMilliliter Traubenkernöl enthalten:
Brennwert: 3700 kJ / 900 kcal
Fett: 99,5 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 0 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0,5 mg
Ballaststoffe: 0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Traubenkernöl ist ein Öl, das aus den Kernen der Weintrauben gewonnen wird. Heiß gepresstes Traubenkernöl ist ein in Geschmack und Farbe neutrales Speiseöl. Es enthält jedoch aufgrund der chemischen Produktion nur geringe Zusatzstoffe.

Kalt gepresstes Öl hat eine hellgrün schillernde Farbe und ist im Geschmack leicht nussig. Deshalb eignet es sich zum Würzen von Salaten und Saucen.

Das Öl kann, unabhängig von der Herstellungsweise, bis zu 216 °C erhitzt werden und eignet sich daher zum Kochen, Braten (auch zum Kurzbraten) oder Backen sowie zur Geschmacksgebung bei Saucen und Salaten.

Besonders gut ist es auch für Würzöle mit frischen Gewürzen wie z. B. Basilikum, Oregano, Salbei oder Kerbel aber auch Knoblauch, Chili, grünen Pfefferbeeren, Ingwer usw.

Siehe auch[Bearbeiten]