Thüringer Kartoffelsalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Thüringer Kartoffelsalat
Thüringer Kartoffelsalat
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Kochzeit der Kartoffeln: 1 Stunde + Zubereitung: 30 Minuten + Durchziehen: über Nacht
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Thüringer Kartoffelsalat passt sehr gut zu Bratwürsten. Er wird aber auch gerne mit Wiener Würsten gegessen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln kochen, pellen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden (siehe Pellkartoffeln).
  • Die Eier hart kochen, abschrecken, pellen und in kleine Würfel schneiden.
  • Äpfel, Gurken und Zwiebeln in Würfel schneiden.
  • Wurst pellen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  • Zwiebeln zusammen mit Joghurt, Mayo, etwas Essig, Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver vermengen und säuerlich/scharf abschmecken (Je nach Geschmack kann man noch etwas von dem Gurkensud zugeben).
  • Diese Sauce über die restlichen Zutaten geben und alles gut vermengen.
  • Am besten über Nacht kalt stellen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]