Spaghetti mit gebratenem Gemüse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spaghetti mit gebratenem Gemüse
Spaghetti mit gebratenem Gemüse
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 50 Minuten Vorbereitung + 20 Minuten garen
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Spaghetti mit gebratenem Gemüse ist eine sommerliche Hauptspeise. Das Gericht ist leicht hergestellt, braucht nur eine gute Stunde ist sehr gesund und lecker. Es muss nicht immer Bolognese sein!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung al Dente kochen (viel sprudelndes Kochwasser, reichlich Salz in das Kochwasser, kein Öl in das Kochwasser geben. Die Nudeln nicht abschrecken. Etwas Kochwasser auffangen).
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz herausschneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden.
  • Die Zucchini waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden und in Scheiben schneiden.
  • Die Champignons putzen, nicht waschen, nur die welken Teile abschneiden und die anhaftende Erde entfernen. Dann in Scheiben schneiden,
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Die Chili waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden, die Chili längs halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Streifen schneiden.
  • Öl in eine Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebel, den Knoblauch und die Chili in das Öl geben.
  • Das Gemüse im Öl andünsten.
  • Die Paprika, die Zucchini und die Champignons dazu geben und anbraten.
  • Die Nudeln abgießen und mit noch viel Wasser zu dem Gemüse geben.
  • Alles gut verrühren und heiß werden lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Tipp[Bearbeiten]