Spaghetti mit Gorgonzolasauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spaghetti mit Gorgonzolasauce
Spaghetti mit Gorgonzolasauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

So schnell und einfach kann ein schönes italienisches Gericht gelingen. Wunderbare Nudeln in einer köstlichen Sauce. Sehr italienisch, sehr mediterran. Das sind Spaghetti in Gorgonzolasauce.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung al Dente kochen (viel sprudelndes Wasser, reichlich Salz, kein Öl ins Kochwasser geben, nicht abschrecken, etwas Kochwasser auffangen).
  • Die Rinde vom Gorgonzola abschneiden und den Käse dann klein schneiden.
  • 200 ml Sahne in einem Topf erhitzen.
  • Den Gorgonzola darin schmelzen lassen.
  • Die restliche Sahne und die Eigelbe dazu geben.
  • Alles gut verrühren.
  • Aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Spaghetti abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Auf vorgewärmte Teller verteilen.
  • Mit Gorgonzolasauce anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]