Schokoladen-Soufflé mit flüssigem Kern

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schokoladen-Soufflé mit flüssigem Kern
Schokoladen-Soufflé mit flüssigem Kern
Zutatenmenge für: 6–8 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Schokoladen-Soufflé mit flüssigem Kern ist wirklich eine Sünde wert. Besonders schön ist der Moment, wenn man das vermeintlich feste Soufflé mit dem Löffel ansticht und die noch flüssige Schokolade herausfließt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Am Vortag[Bearbeiten]

  • Die Förmchen mit zerlassener Butter auspinseln und kalt stellen.
  • Die Kuvertüre fein hacken und mit der Butter langsam in einem Topf zerschmelzen lassen
  • Die Eier, die Eigelb und den Zucker mit einer Prise Salz mit dem Handrührgerät in knapp 5 Minuten schaumig schlagen.
  • Dann die Schokoladen-Butter-Mischung langsam zu der Eiermischung hinzugeben.
  • Das Mehl darüber sieben und unterheben.
  • Die Masse in die Förmchen geben und über Nacht kalt stellen.

Backtag[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Weitere leckere Rezepte rund um ein Soufflé.