Süßsaurer Ananassalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Süßsaurer Ananassalat
Süßsaurer Ananassalat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten + mehrere Tage Ruhezeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Süßsaurer Ananassalat (indonesisch Asinan Nanas) ist ein erfrischender Salat, der hervorragend mit scharfen Speisen harmoniert.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Öl im Wok erhitzen und die Zwiebel darin hellbraun anbraten .
  • Die Gewürze kurz mitbraten lassen.
  •  Die Chiliringe mit der gebräunten Zwiebel erhitzen:
  • Dann Palmzucker und Esseig zufügen.
  • Alles zum Kochen bringen.
  • Die Fküssigkeit muss süß-säuerlich schmecken.
  • Die Ananasstücke durch die Flüssigkeit rühren.
  • Abkühlen lassen.
  • Den Salat in saubere Schraubgläser umfüllen.
  • Vor Gebrauch einige Tage ruhen lassen.
  • Im Kühlschrank hält sich der Acar einige Wochen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ….