Reis mit Linsen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Reis mit Linsen
Reis mit Linsen
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein wohlschmeckendes indisches Reisgericht mit Linsen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Reis waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Die Linsen in einer Schüssel waschen, alles oben Schwimmende entfernen und durch ein Küchensieb abseihen.
  • Schalotten und Knoblauch pellen und fein wiegen.
  • Das Fett im Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch leicht Farbe darin nehmen lassen.
  • Linsen und Reis in diesem Fett anrösten mit Flüssigkeit, Gewürz und Salz ablöschen.
  • Dieses Gericht bei schwacher Hitze ca. 23 Minuten, ohne den Deckel zu lupfen, fertig garen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • VoKü-Variante für ca. 20 Leute
    • Kochzeit (inkl. Vorbereitung) 60 min. für kochende 2 Personen
    • Kosten: ~ 12 EUR
    • 2 kg Reis
    • 2 kg rote Linsen
    • 10 Schalotten
    • 6 Knoblauchzehen
    • 250 g Butter
    • 10 EL Öl
    • 7 l Gemüsebrühe
    • 6 TL Garam Masala
    • 10 TL Meersalz
    • Die Gewürze können auch bereits vor der Brühe zu den Schalotten beigemengt werden.
    • Ein Kochtopf mit 20 l Füllmenge wäre recht hilfreich, dann noch ein weiterer mit 10 l für die Suppe.