Linsen nach Hamburger Art

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Linsen nach Hamburger Art
Linsen nach Hamburger Art
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: 2 Stunden, ohne Einweichzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Linsen auf Hamburger Art ist ein kräftiges, traditionelles Hamburger Essen. Das Gericht ist eine Vollmahlzeit. Beilagen sind nur optional. Allerdings können durch Beilage von Kartoffeln, sonstigem Gemüse oder Salat, einige den Linsen fehlende, essenzielle Aminosäuren ergänzt werden [1]

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Am Abend (oder mindestens 3–5 Stunden) vorher die getrockneten Pflaumen in einem kleinen Topf mit 0,5 l Wasser und einer Prise Salz zum Einweichen geben und mit geschlossenem Deckel über Nacht stehen lassen.
  • Den Speck durchschneiden und und in großen Topf mit 1 Liter Wasser 1 Stunde kochen lassen.
  • In der Zwischenzeit Die Zwiebel pellen und kleinhacken. Die Petersilie waschen, die Blätter von den Stängeln zupfen und fein wiegen.
  • Die rohen Linsen, die Zwiebeln und die Petersilie mit in den Topf mit dem Speck schütten, etwas Salz und den Essig dazugeben, durchrühren und den Speck darüber heben. Für insgesamt 45 Minuten (nach Verpackungsaufdruck) köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  • Sobald die Linsen kochen, den Inhalt des Pflaumentopfs zum sieden bringen und die Pflaumen 15 Minuten köcheln lassen. Danach den Saft durch ein Sieb oder Seiher in den Linsen Topf gießen. Die Pflaumen im Topf lassen und auf kleinster Herd Stufe warm stellen. Es ist noch genügend Saft in den Pflaumen, sie brennen nicht an. Die Linsen mit dem Pflaumensaft gut umrühren und fertig kochen (siehe oben).
  • Die Bratpfanne mit dem Butterschmalz vorheizen. Den Speck aus dem Topf nehmen und auf einem Schneidbrett mit dem Kochmesser in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten anbraten.
  • Die Linsen in eine Schüssel schütten, den Speck darüberlegen, mit den Pflaumen garnieren und servieren.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Die Zubereitung hängt von den verwendeten Grundstoffen ab. Ein Einweichen der Linsen kann, abhängig von den Packungsangaben oder Linsen Art, erforderlich sein. Auch für die getrockneten Pflaumen fand ich keine allgemein gültigen Zubereitungshinweise.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Diese Informationen hat der Verfasser aus dem Buch REWE: "Gut Eingekauft", ISBN 3920785029, Linsen entnommen.