Leichter Friese

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Leichter Friese
Leichter Friese
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Leichte Friese ist ein lecker, leichter und fruchtiger Teepunsch für den Nachmittag. Man macht ihn am besten mit einer friesischen Teemischung. Dann kommt man dem Original am nächsten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Tee mit einem halben Liter kochendem Wasser in einer Kanne aufsetzen und drei Minuten ziehen lassen.
  • Den Teefilter entfernen.
  • Den Tee in einen Topf geben.
  • Den Kandis, den Johannisbeernektar und den Wein dazu geben und verrühren.
  • Die Zimtstangen dazu geben (wie man mag).
  • Die Sternfrucht waschen, trocknen und in Scheiben scheiden.
  • Die Zimtstangen entfernen und den Punsch heiß in hitzebeständige Gläser füllen.
  • Die Gläser mit Sternfruchtscheiben garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Das passt gut zum friesischen Abenbrot.

Varianten[Bearbeiten]