Kartoffelsalat "Italia"

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffelsalat "Italia"
Kartoffelsalat "Italia"
Zutatenmenge für: 4 Portionen/Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 1 Std.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kartoffelsalat "Italia" ist ein italienisches Gericht. Es ist ideal für den Sommer geeignet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln waschen und ungeschält in einem Topf mit Salzwasser zugedeckt in 25–30 Min. bei mittlerer Hitze gar kochen.
  • Die Kartoffeln abgießen und kurz abkühlen lassen, dann noch warm pellen und in Scheiben schneiden.
  • Die Zitrone heiß waschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Schale und 2 ELEsslöffel (15 ml) Saft mit Essig und Öl verrühren.
  • Die Tomaten in feine Streifen schneiden und dazugeben, Knoblauch schälen und dazu pressen, salzen und pfeffern.
  • Die Marinade mit den Kartoffeln mischen und 20 Min. ziehen lassen.
  • Die Basilikumblätter fein hacken.
  • Den Rucola waschen, grobe Stiele entfernen und die Blätter hacken.
  • Den Mortadella in Streifen schneiden und mit Rucola und Basilikum unter den Salat mischen und abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]