Kartoffel-Cremepüree

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffel-Cremepüree
Kartoffel-Cremepüree
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Kochzeit: ca. 15 Minuten + Zubereitung: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Kartoffel-Cremepüree ist die feine Art von Kartoffelpüree und passt vor allem zu feinen Fleischspeisen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln schälen und in reichlich Salzwasser weich kochen.
  • Kartoffeln abgießen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken.
  • Das Püree durch ein Haarsieb passieren.
  • Die Milch erhitzen und mit der Gummispachtel oder einem Kochlöffel unter die Kartoffelmasse rühren (keinen Schneebesen verwenden, das Püree wird sonst klebrig, pappig).
  • Zum Schluss die kalte Butter in Flocken untermengen bis sich diese vollkommen aufgelöst und mit dem Püree verbunden hat.
  • Das fertig Püree mit Salz, weißem Pfeffer sowie Muskatnuss abschmecken.

Beilagen zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]