Käsespätzle auf andere Art

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Käsespätzle auf andere Art
Käsespätzle auf andere Art
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung der Spätzle: 30 Minuten + Zubereitung: 10 Minuten + Kochzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Diese Käsespätzle sind ein Standardgericht aus dem Schwabenland mal auf eine andere Art.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Spätzle herstellen.
  • Schinken- oder Speckwürfel in einer Pfanne mit Fett anbraten, eine große Zwiebel kleinschneiden und dazugeben und bis zur leichten Bräunung braten.
  • Nach Garwerden der Spätzle, den Speck oder Schinken und Zwiebel mit Salz und Pfeffer würzen, Spätzle in die Pfanne geben, den Gouda dazugeben (zur besseren Durchmengung in Schichten: einen Teil der Spätzle zugeben, eine Lage Käse, wieder Spätzle etc.).
  • Bei kleiner Hitze in der Pfanne ein paar Minuten garen lassen, so daß der Käse gleichmäßig zerläuft.
  • Abschmecken und eventuell nachwürzen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]