Käsekroketten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Käsekroketten
Käsekroketten
Zutatenmenge für: 8 Personen
Zeitbedarf: Krokettenteig: 8 Stunden + Zubereitung: 30 Minuten + Frittierzeit: 3–4 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Kroketten mit Käse sind ein Gericht aus Flandern in Belgien und der niederländischen Küche (niederl. Kaaskroket).

Zutaten[Bearbeiten]

Krokette[Bearbeiten]

Frittierfett[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eine Béchamelsauce herstellen.
  • Dann den Käse und einen Spritzer Zitronensaft zufügen, kurz aufwallen lassen.
  • Gut durchrühren und abschmecken.
  • Die Masse über Nacht auf ein mit Öl bestrichenes Schneidebrett geben und in den Eisschrank stellen.
  • Am nächsten Tag, die Masse in ca. 8 cm lange, ca. 3 cm breite und ca. 1,5 cm hohe Quader zuschneiden und danach panieren (Mehl, Eiweiß und Semmelbrösel).
  • Die Fritteuse auf 180° vorheizen.
  • Bei ca. 180 °C goldgelb frittieren.
  • Auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.

Galerie[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]