Honig-Senfsauce mit Dill

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Honig-Senfsauce mit Dill
Honig-Senfsauce mit Dill
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten

Die Honig-Senf-Sauce mit Dill ist eine schnell gemachte Sauce zu Graved Lachs (gebeiztem Lachs), aber auch zu Räucherlachs, den sie kulinarisch erheblich aufwertet.

Zutaten[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Senf unter Rühren mit soviel Honig versetzen, dass eine bräunliche Sauce entsteht, das genaue Verhältnis ist Geschmackssache und hängt stark vom verwendeten Senf und Honig ab.
  • Dill kurz abwaschen, trocknen, feinwiegen und unter die Sauce rühren.
  • Mit Säure abschmecken und eventuell nachwürzen.

Passt zu[Bearbeiten]

  • Lachs, gebeizt oder geräuchert.

Variante[Bearbeiten]

  • Wer die Sauce nicht zu süß mag, nimmt anstelle des süßen Senfs einen mittelscharfen oder auch scharfen Senf (z. B. Dijonsenf) und mischt im Verhältnis 2 ELEsslöffel (15 ml) Senf zu 1 ELEsslöffel (15 ml) Honig.