Haselnussbusserln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Haselnussbusserln
Haselnussbusserln
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Die Backdauer entscheidet darüber, ob die Haselnussbusserln knackige oder weiche Kekse werden. Sie sind ein zartes, nussiges und baiserähnliches Gebäck, nicht nur zur Weihnachtszeit.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eiklar mit dem Salz zu Eischnee schlagen.
  • Zucker langsam einrieseln lassen und 3–4 Minuten weiter schlagen.
  • Haselnüsse vorsichtig unter die Masse heben.
  • Mit den Löffeln kleine Häufchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech setzten.
  • Auf die Häufchen eine Haselnuss geben.
  • Bei ca. 140 °C im vorgeheizten Backofen leicht bräunlich backen (eigentlich eher trocknen als backen) lassen.
  • Nach ca. 30 Minuten sind sie knusprig, verkürzt man die Backzeit, werden sie weich, leicht zäh.

Galerie[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]