Grüne Bohnensuppe mit Speck

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Grüne Bohnensuppe mit Speck
Grüne Bohnensuppe mit Speck
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

So macht man aus einem alten langweiligen Rezept ein ein modernes frisches. Die Grüne Bohnensuppe mit Speck hat etwas von der Bohnensuppe meiner Mutter, hier ist aber viel mehr Pfiff drin. Was neu ist muss nicht unbedingt schlechter sein. Und auch die Bohnensuppe meiner Mutter war toll. Aber das Rezept ist richtig gut.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Butter in einem Topf erhitzen.
  • Die Zwiebel in dem Topf glasig dünsten.
  • Die Kartoffeln dazu geben und auch mit dünsten lassen.
  • Immer mal wieder umrühren.
  • Majoran dazu geben. Je nach Geschmack durchaus vorsichtig sein.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit Brühe angießen.
  • Alles aufkochen lassen.
  • Den Topf abdecken und alles 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Bohnen waschen und putzen. Nimmt man frische, die Enden der Bohnen abschneiden. Wenn nötig, klein schneiden.
  • Die Suppe mit einem gut pürieren.
  • Das Crème fraîche dazu geben und ebenfalls vermixen.
  • Die Bohnen in die Suppe geben und bei geringer Hitze eine gute Viertelstunde köcheln lassen.
  • Den Frühstücksspeck in Streifen schneiden.
  • Eine Pfanne mit Beschichtung erhitzen.
  • Die Speck in der Pfanne knusprig braun braten.
  • Ausreichend Küchenpapier auf einer Arbeitsfläche verteilen und den Speck darauf geben.
  • Das Küchenpapier saugt eine Menge Fett auf.
  • Die Petersilie waschen, trocknen, die Blätter von den Stielen zupfen und etwas klein schneiden.
  • Die Petersilie in die Suppe geben und einrühren. Etwas davon für die Dekoration zurück lassen.
  • Die Suppe auf vorgewärmten Tellern anrichten.
  • Den Speck auf die Suppe geben.
  • Mit der restlichen Petersilie dekorieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Eine Scheibe Brot, so frisch wie möglich.

Varianten[Bearbeiten]