Frittierte Creme

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frittierte Creme
Frittierte Creme
Zutatenmenge für: 4–8 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Kühlschrank: 2 Stunden + Frittieren: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Frittierte Creme (frz. Crème grillée) ist die frittierte Zubereitung einer Crème brûlée aus dem französischen Baskenland.

Zutaten[Bearbeiten]

Creme[Bearbeiten]

Form[Bearbeiten]

  • 1 ELEsslöffel (15 ml) Butter

Panade und Fett[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Dreiviertel der Milch mit der Zimtstange langsam zum Kochen bringen.
  • Die restlichen Zutaten mit der Creme mit einem Schneebesen mit der restlichen Milch gut verrühren.
  • Die Zimtstange aus der kochenden Milch entfernen, die Eiermasse zugießen und diese abermals zum Kochen bringen (das Rühren dabei nicht vergessen).
  • Die Form mit Butter ausfetten.
  • Die Creme in die Form gießen, abkühlen lassen, mit Frischhaltefolie verschließen und 2 Stunden in den Eisschrank geben.
  • Die Creme aus der Form stürzen und in gleichmäßige Sticks schneiden.
  • Diese panieren und in heißem Fett golden ausfrittieren.
  • Auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.
  • Mit Puderzucker oder gemahlenen Zimt bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]