Diplomatensalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diplomatensalat
Diplomatensalat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Diplomatensalat

Der Diplomatensalat dürfte auch jenen schmecken, die den Diplomatenstatus (noch) nicht haben. Er ist ein gesunder und nahrhafter Salat, der ab Herbst, wenn es frischen Chicorée gibt, besonders gut schmeckt. Die im Chicorée enthaltenen Bitterstoffe sind appetitanregend und gut für die Galle.

Die nebenstehenden Bilder zeigen den Salat, bereichert um kurzgebratene Hähnchenbruststreifen, Apfelscheiben und Mandarinenstückchen.

Zutaten[Bearbeiten]

Salatzutaten[Bearbeiten]

Zutaten für die Salatsauce[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Salatsauce herstellen[Bearbeiten]

  • Essig, Öl, Senf und Zitronensaft verrühren
  • Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen

Chicorée zubereiten[Bearbeiten]

  • Eier hart kochen und abkühlen lassen
  • Die Chicorées vom Strunkkern und evtl. unansehnlichen äußeren Blättern befreien
  • Die Chicorées waschen und längs vierteln
  • Die Stielansätze der Tomaten entfernen, in heißem Wasser überbrühen, abziehen und klein würfeln
  • Die Eier schälen und achteln
  • Den Käse klein würfeln
  • In die Salatschüssel den Chicorée hineinlegen, dann nacheinander Tomaten, Eier und Käse darauf dekorativ verteilen
  • Die Salatsauce darüber träufeln

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]