Bohneneintopf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bohneneintopf
Bohneneintopf
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieser Bohneneintopf gelingt sehr leicht und ist ein ideales Herbst- und Winteressen (er wärmt innerlich ungemein).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden.
  • Porree putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln pellen und fein würfeln.
  • Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.
  • Die Kartoffeln und den Porree zufügen und kurz anbraten.
  • Das Tomatenmark unterrühren und die Lorbeerblätter zufügen.
  • Die Dosentomaten zerkleinern.
  • Das Gemüse mit den Tomaten und der Brühe ablöschen, aufkochen lassen und zugedeckt 10 bis 12 Minuten köcheln lassen.
  • Bohnen und Möhren auf einem Sieb gut abtropfen lassen, in die Suppe geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • Den Eintopf mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken.
  • Dieses Gericht in einer Terrine anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Frisches Gemüse anstatt der Dosenware benutzen.