Blutwurstmaultaschen auf Erbsenrahmsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Blutwurstmaultaschen auf Erbsenrahmsauce
Blutwurstmaultaschen auf Erbsenrahmsauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Sauce: 15 Minuten + Kochzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Blutwurstmaultaschen auf Erbsenrahmsauce ist ein ideales Gericht für Blutwurstliebhaber.

Zutaten[Bearbeiten]

Maultaschen[Bearbeiten]

Kochwasser[Bearbeiten]

Sauce[Bearbeiten]

Schmelze[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Maultaschen[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel pellen und mit dem Bacon zusammen fein würfeln.
  • Der Blutwurst die Pelle abziehen und den Inhalt grob würfeln.
  • Die Petersilie kurz abwaschen, alles Unschöne entfernen, durch Ausschlagen trocknen, die Stängel entfernen und den Rest feinschneiden.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Bacon zusammen weich dünsten.
  • Die Blutwurst zugeben, solange rühren, bis sich die Wurst aufgelöst hat, schließlich die Petersilie unterrühren und die Masse abkühlen lassen.
  • Das Brät, mit dem Eigelb, dem Semmelmehl, den Haferflocken, den Gewürzen glatt rühren und die Blutwurstmasse unterrühren.
  • Die Masse pikant abschmecken.
  • Die Teigrolle ausrollen und in gewissen Abständen kleine Häuflein setzen.
  • Um die Häuflein herum den Teig mit Eiweiß einpinseln.
  • Nun weiteren Teig über die Lage mit den Häuflein legen, gut anpressen und die Maultaschen ausradeln.
  • Die Luft zwischen den Teigscheiben entfernen und die Ränder gut anpressen.
  • Bis zum Kochen der Maultaschen, die mit einem feuchten Tuch abdecken.

Schmelze[Bearbeiten]

  • Die Zwiebeln schälen und mit dem Hobel in 3 mm dicke Scheiben hobeln.
  • Die Zwiebeln in Butter anbraten und würzen.

Kochen der Maultaschen[Bearbeiten]

  • Die Maultaschen in einem großen Topf mit gut gesalzenem Wasser 20 Minuten köcheln lassen.
  • Herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Sauce[Bearbeiten]

Präsentation[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]