Auberginenauflauf mit Schafskäse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Auberginenauflauf mit Schafskäse
Auberginenauflauf mit Schafskäse
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Auberginenauflauf mit Schafskäse ist ein Rezept, das zwar durch diverse Auberginenvariationen inspiriert, in dieser Form aber das Ergebnis eigener Experimente ist. Die genauen Salz-, Pfeffer- und Knoblauchmengen sollte man dem eigenen Geschmack anpassen.

Das Gericht ist ein vegetarisches Festessen. Fladenbrot dazu ist Pflicht, um den Sud, der beim Überbacken entsteht, aufnehmen zu können.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Auberginen in Salzlake[Bearbeiten]

  • In der Auflaufform aus warmen Wasser und 2 ELEsslöffel (15 ml) Salz eine Salzlake bereiten.
  • Auberginen in (halbe) ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und in die Salzlage geben. Die Auberginen sollten bedeckt sein.
  • Die Auberginen etwa 15 Minuten ziehen lassen (gelegentlich umrühren).

Tomaten enthäuten[Bearbeiten]

Siehe auch: Tomaten küchenfertig vorbereiten

  • Tomaten an der Unterseite kreuzweise einritzen.
  • Schüssel mit kaltem Wasser füllen (optimal: mit Eis).
  • Wasser mit einem Schuss Essig zum Kochen bringen (sprudelnd).
  • Tomaten hineingeben und ca. 20–30 Sekunden ziehen lassen.
  • Tomaten mit der Schöpfkelle herausnehmen und ins kalte Wasser geben.
  • Die Haut der Tomaten vorsichtig abziehen.

Knoblauch-Öl bereiten[Bearbeiten]

  • Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse in die Tasse pressen.
  • 4–5 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl hinzugeben.
  • 1 TLTeelöffel (5 ml) Salz hinzugeben.
  • Pfeffer hinzugeben.
  • Thymian hinzugeben.
  • gut verrühren.

Los geht's[Bearbeiten]

  • Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Salzlake von den Auberginen abgießen.
  • Knoblauch-Öl hinzugeben und mit den Händen ordentlich vermischen.
  • Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Abwechselnd Tomaten und Auberginen in die Form schichten (oder einfach Auberginen und Tomaten vermischen).
  • Auflauf mit zerbröseltem Schafskäse bedecken.
  • ca. 40 Minuten im Backofen (untere Schiene) überbacken.

Beilagen[Bearbeiten]

Getränk[Bearbeiten]

Wein hat es schwer, da das Gericht durch die Tomaten viel Säure hat. Daher muss der Rotwein Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! selbst viel Struktur mitbringen.