Allgäuer Nudelgratin

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Allgäuer Nudelgratin
Allgäuer Nudelgratin
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Nudeln: 20 Minuten + Zubereitung: 20 Minuten + Gratinierzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein feiner Nudelauflauf für Kinder (Variante ohne Alkohol) aus dem Allgäu.

Zutaten[Bearbeiten]

Variante ohne Alkohol[Bearbeiten]

Variante mit Alkohol[Bearbeiten]

Einfetten der Auflaufform[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Zubereitung ohne Alkohol[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  • Die Pasta zubereiten.
  • Den Käse reiben.
  • Die Zwiebeln, Knoblauchzehe inzwischen pellen und sehr fein würfeln.
  • Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig andünsten lassen.
  • Das Hackfleisch zufügen und unter Wenden scharf anbraten.
  • Würzen und das Tomatenmark untermischen.
  • Die Brühe angießen, zugedeckt etwa 10 min köcheln lassen und gelegentlich durchrühren.
  • Währenddessen die Form mit Butter einfetten.
  • Die al dente gekochten, gut abtropften Tagliatelle in eine gebutterte Auflaufform geben.
  • Die Hackfleischmischung darauf verteilen (vorher das Lorbeerblatt entfernen), den Käse darüber geben und mit Butterflöckchen belegen.
  • Im vorgeheizten Backofen, den Auflauf für ca. 20 min gratinieren lassen.

Zubereitung mit Alkohol[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 200 °vorheizen.
  • Die Pasta zubereiten.
  • Den Käse reiben.
  • Die Zwiebeln, Knoblauchzehe inzwischen pellen und sehr fein würfeln.
  • Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig andünsten lassen.
  • Das Hackfleisch zufügen und unter Wenden scharf anbraten.
  • Würzen und das Tomatenmark untermischen.
  • Rotwein, Brühe angießen, zugedeckt etwa 10 min köcheln lassen und gelegentlich durchrühren.
  • Währenddessen die Form mit Butter ausfetten.
  • Die al dente gekochten, gut abtropften Tagliatelle in eine gebutterte Auflaufform geben.
  • Die Hackfleischmischung darauf verteilen (vorher das Lorbeerblatt entfernen), den Käse darüber geben und mit Butterflöckchen belegen.
  • Im vorgeheizten Backofen, den Auflauf für ca. 20 min gratinieren lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]