Abgeschmelzte Semmelbrösel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Abgeschmelzte Semmelbrösel
Abgeschmelzte Semmelbrösel
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Abgeschmelzte Semmelbrösel dienen zum Schwenken und Wälzen von Knödel, Spätzle oder Teigwaren.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den abgewogenen Zwieback zu Bröseln verarbeiten.
  • Fett in einer Pfanne schmelzen lassen und das Semmelmehl zufügen.
  • Diese Masse leicht bräunlich backen.
  • Diese Schmelze sofort weiterverarbeiten.

Schmelze zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Abgeschmelzte Zwiebackbrösel: statt Paniermehl Zwiebackbrösel verwenden.
  • Zusätzlich zu den Bröseln 30–40 g Zucker leicht bräunen lassen (zu süßen Speisen).
  • Zusätzlich zu den Bröseln 30–40 g Zucker, 3 ELEsslöffel (15 ml) Mohn leicht bräunen lassen (zu süßen Speisen).
  • Zusätzlich zu den Bröseln 30–40 g Mandelblättchen leicht bräunen lassen (zu süßen Speisen).