Überbackene Schnitzel mit Hackfleisch-Käsesauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Überbackene Schnitzel mit Hackfleisch-Käsesauce
Überbackene Schnitzel mit Hackfleisch-Käsesauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Erstellung der Mornay:
25 Min.
+ Zubereitung: 35 Min.
+ Gratinieren: bis 15 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Überbackene Schnitzel mit Hackfleisch-Käsesauce ist ein wunderbares und ein leicht zu vollziehendes Rezept.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 190 °C vorheizen.
  • Die Mornaysauce herstellen.
  • Das Hackfleisch in 1 ELEsslöffel (15 ml) Butterschmalz kräftig anbraten, würzen und es sollte krümelig sein.
  • Den Hartkäse fein reiben.
  • Die Schnitzel in 1 ELEsslöffel (15 ml) Butterschmalz anbraten, salzen und pfeffern.
  • Sobald es von beiden Seiten eine braune Farbe bekommen hat, aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
  • Die Mornaysauce nochmals erwärmen.
  • Schnitzel, Hackfleisch und Sauce in die Auflaufform geben, mit dem Käse bestreuen und mit Butterflöckchen belegen.
  • Im Backrohr das Gericht ca. 10 bis 15 Minuten überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]