Zutat:Kidneybohne

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kidneybohne
Kidneybohne
100 g gekochte Kidneybohnen enthalten:
Brennwert: 263 kJ / 63 kcal
Fett: 0,3 g
Kohlenhydrate: 9,1 g
Eiweiß: 5,5 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0,0 mg
Ballaststoffe: 5 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die roten Kidneybohnen (wegen ihrer Form auch Nierenbohnen genannt) sind festkochend und besitzen dennoch eine mehlige Konsistenz. Mit ihrer würzigen Geschmacksnote ist die Bohne eine unabdingbare Zutat für ein kräftiges und scharfes Chili con Carne. Auch der Einsatz dieser Bohnen bei Salaten lohnt sich, z. B. Kidneybohnensalat lauwarm: lauwarme Bohnen mit einer Vinaigrette Ihrer Wahl anmachen.
Kidneybohnen bekommt man fast überall im Handel, und als Dosenware sind sie von ausgezeichneter Qualität.

weitere Nährwerttabellen[Bearbeiten]

100 g getrocknete Kidneybohnen enthalten ca.
Brennwert 1260 kJ / 300 kcal
Fett 1,4 g
Kohlenhydrate 37 g
davon Zucker 3 g
Eiweiß 23 g
Ballaststoffe 22 g

Anmerkung: 100 g getrocknete Kidneybohnen ergibt ca. 300–400 g im gekochten Zustand.

Gesundheitshinweis[Bearbeiten]

Warnung-CTH.jpg Diese Pflanze enthält Lektine, die erst durch Kochen abgebaut werden.

Siehe auch[Bearbeiten]