Zutat:Butterkäse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Butterkäse
Butterkäse
100 g Butterkäse enthalten:
Brennwert: 1250 kJ / 299 kcal
Fett: 23,5 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 22 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 50 mg
Ballaststoffe: 0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Eine Deutsche Käsespezialität ist der Butterkäse. Er wird aus pasteurisierter Kuhmilch hergestellt und hat 45 % Fett i. Tr. Dieser halbfeste Schnittkäse ist sehr mild und etwas säuerlich. Seinen Namen hat er von seiner butterähnlichen Konsistenz und seiner hellen Farbe.

Der Deutsche Butterkäse ist eine Ableitung des italienischen Bel Paese, hat jedoch einen eigenen Charakter. Er muss sechs Wochen reifen, bis er seinen Geschmack erreicht, dann ist er so mild, wie er sein soll.

Auf einer deutschen Käseplatte darf ein Stück Butterkäse nicht fehlen. Er schmeckt besonders gut mit kräftigem Brot. Aber auch zum Überbacken ist der Butterkäse genau richtig.

Weitere Nährwerttabellen[Bearbeiten]

100 g Butterkäse Dreiviertelfettstufe enthalten:
Brennwert: 1026 kJ / 245 kcal
Fett: 15,4 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 26 g
Cholesterin 40 mg
Ballaststoffe 0 g


100 g Butterkäse Rahmstufe enthalten:
Brennwert: 1347 kJ / 322 kcal
Fett: 26,5 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 21 g
Cholesterin 60 mg
Ballaststoffe 0 g
100 g Butterkäse Doppelrahmstufe enthalten:
Brennwert: 1588 kJ / 379 kcal
Fett: 34,7 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 17 g
Cholesterin 80 mg
Ballaststoffe 0 g


Siehe auch[Bearbeiten]