Toast-Päckchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Toast-Päckchen
Toast-Päckchen
Zutatenmenge für: 12 Toast-Päckchen (für 4–6 Personen als Beilage)
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Rezept Toast-Päckchen ist ein Mitbringsel von einer Sommer-Grillparty bei Bekannten. Es paßt wunderbar als abwechslungsreiche Beilage, wie z.B. auch Datteln im Speckmantel, zu einem klassischen Grillmenü…

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Jeweils Toastscheiben mit Frischkäse bestreichen und drei Toastbrote übereinander legen, so dass zwischen den Toastbrotscheiben der Frischkäse ist.
  • Die drei Sandwiches jeweils vierteln, so dass insgesamt 12 kleinere Toastbrotwürfel entstehen.
  • Die Würfel mit zwei Scheiben des Schinkens umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren, so dass die Päckchen möglichst dicht verpackt sind.
  • Die Päckchen solange auf den Grill legen, bis der Schinken leicht angeknuspert und der Frischkäse im Inneren leicht verlaufen ist.

Galerie[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]