Zutat:Weinsäure

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weinsäure
Weinsäure
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Anwendungsbereich der Weinsäure liegt in ihrer Verwendung als Lebensmittelzusatzstoff (E 334). Weinsäure wird bei der Bereitung von Speiseeis, Kunsthonig, Obst, Limonaden und Erfrischungsgetränken, Gelee, Weingummis und Konditorwaren eingesetzt, vorwiegend als Konservierungsstoff. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Mengenangaben[Bearbeiten]

...

Siehe auch[Bearbeiten]