Zutat:Pardinalinse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pardinalinse
Pardinalinse
100 g Pardinalinsen enthalten:
Brennwert: 1305 kJ / 308 kcal
Fett: 1,5 g
Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 22,5 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 15,5 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Pardinalinsen sind kleine Linsen mit einer graubraunen Schale, einem gelben "Fleisch" und einem Durchmesser zwischen 4 und 5 mm. Sie zeichnen sich aus durch ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten in Suppen, Eintöpfen, Salaten und Vorspeisen. Pardinalinsen haben einen aromatischen Geschmack und hervorragende Kocheigenschaften. Es sind Linsen, die ein Einweichen von 8 Stunden erfordern und in 10 Minuten gar (bissfest) sind.

Pardinalinsen sind fettarm, jedoch ballaststoffreich. 100 g Pardinalinsen enthalten 34 % Vitamin B1, 51 % Phosphor, 57 % Eisen, 43 % Magnesium und 25 % Zink (%-Angaben der empfohlenen Tagesdosis).

Das Foto zeigt Pardinalinsen aus der Packung mit einer 1 Cent-Münze als Größenvergleich. Die Münze hat einen Durchmesser von 16,25 mm.

Siehe auch[Bearbeiten]