Zutat:Kokossahne

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kokossahne
Kokossahne
100 mlMilliliter Kokossahne enthalten:
Brennwert: 1445 kJ / 345 kcal
Fett: 8,3 g
Kohlenhydrate: 57,2 g
Eiweiß: 8,7 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0 mg
Ballaststoffe: 0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Kokossahne wird aus der Kokosmilch gewonnen, indem man diese ein paar Tage stehen lässt. Da Fett leichter als Wasser ist, schwimmen die fetteren Anteile der Kokosmilch nach oben. Dieser „Rahm“ wird dann wie bei Milch abgeschöpft und als Kokossahne verwendet. Manchmal werden Zubereitungen aus Kokosmilch und normaler Sahne, evtl. mit weiteren Zutaten, als Kokossahne bezeichnet. Auch eine Sahnetorte mit Kokosraspeln wird so bezeichnet. Die Verwirrung ist also groß. Kokossahne kommt bei uns ebenfalls als Konserve in den Handel, manchmal auch unter der Bezeichnung Kokoscrème. Kokoscrème wird hauptsächlich für Cocktails verwendet. Exakte Nährwerte sind kaum zu finden, dürften aber bei 450–500 kcal je 100 g liegen.

Siehe auch[Bearbeiten]