Zutat:Caciocavallo

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Caciocavallo
Caciocavallo
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Dieser Kuh- oder Schafskäse wird als pasta filata gewissermaßen fadenweise um eine Holzspindel herum geformt und erhält so seine typische Birnenform. Der Reiterkäse aus Römerzeiten mit seinen 44% Fett i.Tr. kann auch jung und mild genossen werden und wird zwischen sechs und zwölf Monaten zum idealen Reibe- und Schmelzkäse.

Der Käse ist ein typischer Käse der kalabrischen und apulischen Küche. Eine Spezialität ist der Caciocavallo podolico, der nur aus der Milch der Landrinderrasse Podolica hergestellt werden darf.

Auf Sizilien kennt man den Caciocavallo di Godrano D.O.P. (aus Nordsizilien) und den Caciocavallo siciliano.

Siehe auch[Bearbeiten]