Zutat:Bucatini

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bucatini
Bucatini
100 g Bucatini enthalten:
Brennwert: 1487 kJ / 350 kcal
Fett: 1,5 g
Kohlenhydrate: 72,7 g
Eiweiß: 11,5 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0 mg
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Bucatini kommen ursprünglich aus Neapel und gehören der Familie der runden, gelochten Langformate an. Sie sind so lang wie Spaghetti, haben aber einen größeren Durchmesser und besitzen einen Hohlraum. Die Bucatini grandi sind länger und die Bucatini piccoli kürzer und dünner. Der Teig besteht aus Hartweizengrieß.

Diese Nudeln sind ideal zu diversen Saucen.

Das Bild zeigt Bucatini in Nahaufnahme mit einer Bierflaschenkapsel zum Größenvergleich.

Siehe auch[Bearbeiten]