Wein:Weinanbaubereich Hermitage (AOC)

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weinanbaubereich Hermitage (AOC)
Weinanbaubereich Hermitage (AOC)
Rezepte, die auf diesen Wein verweisen


Hermitage (auch Ermitage oder L'Hermitage) ist ein AOC-Wein aus dem Weinanbaugebiet Nördliche Rhône und einer der bekanntesten Weine Frankreichs. Er wird produziert auf dem Gebiet der Gemeinden Tain-l'Hermitage, Crozes-Hermitage und Larnage, im Département Drôme.

Die Rebfläche hat eine Größe von 136 ha und liegt am Südhang eines Hügels am linken Ufer der Rhône auf dem Gebiet der genannten Gemeinden; am rechten Flussufer liegt die Stadt Tournon-sur-Rhône. Im Jahre 2005 erzeugten die Winzer 4.238 hl Rot- und 1.133 hl Weißwein.

Siehe auch[Bearbeiten]

  • Ermitage (ohne H) ist auch ein Synonym für den seltenen Weißwein Roussanne, der hauptsächlich im französischen Rhônetal, im Savoie und in der Provence, aber auch im Schweizer Rhônetal, in der Toskana innerhalb der Provinz Lucca, Australien und Kalifornien angebaut wird. Im Wallis wird sie Ermitage genannt und ist ein Walliser AOC-zertifizierter Wein.