Wein:Rufete

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Rufete ist eine Rebsorte aus der Iberischen Halbinsel, mit der Rotwein ausgebaut wird.

In Portugal wird sie besonders in den Gebieten Dão, Bairrada und Douro auf insgesamt etwa 5.500 ha Rebfläche angebaut.

Auf knapp 1.090 ha wird die Rebe auch in der spanischen Region Castilla-Leon kultiviert: Weinanbaugebiet Arribes.

Die spät bis sehr spät reifende Sorte erbringt eher leichte Rotweine, die zur Oxidation neigen.

Synonyme[Bearbeiten]

Synonyme sind Penamacor, Pennamaior, Pinot Aigret, Preto Rifete, Rifete, Riffete, Rofete, Rufeta, Rosette, Rupeti Berra, Tinta Carvalha und (früherer Hauptname) Tinta Pinheira.

Siehe auch[Bearbeiten]