Upma

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Upma
Upma
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: ca. 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Upma ist ein Südländischer Grieß mit Ingwer und Cashewnüssen (zur Not schmeckt es aber auch ohne die Nüsse).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ingwer und Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Die Peperoni entkernen und in feine Streifen schneiden.
  • Die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen und darin Ingwer, Zwiebel und Peperoni andünsten.
  • Wasser, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und zum Kochen bringen.
  • Währenddessen die Cashewnüsse in grössere Stücke hacken oder einfach nur halbieren und zusammen mit Chana Dal im restlichen Öl andünsten.
  • Das Cashew-Dal-Gemisch in den Topf zu den anderen Zutaten geben.
  • Den Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen und etwas köcheln lassen.
  • Mit frischem Koriander garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]