Tagliatelle mit Pilzen der Saison

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tagliatelle mit Pilzen der Saison
Tagliatelle mit Pilzen der Saison
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Tagliatelle mit Pilzen der Saison ist ein schönes Gericht für den Herbst und die Pilzsaison.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Pilze mit einem Tuch putzen, den Stiel mit einem Messer entfernen.
  • Die Schalotte feinwiegen und in Butter anschwitzen, mit Wein und Port angießen und um die Hälfte reduzieren.
  • Die Sahne zugeben und wiederum um die Hälfte reduzieren.
  • Abschmecken und würzen.
  • Die in feine Streifen geschnittenen Pilze zugeben.
  • Ca. 8 min simmern lassen.
  • Würzen und mit den al dente gekochten Tagliatelle vermischen.
  • Mit feingewiegter Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Tipps[Bearbeiten]

  • Außerhalb der Pilzsaison kann man gut getrocknete Pilze verwenden.

Varianten[Bearbeiten]