Raukesauce zu Fisch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Raukesauce zu Fisch
Raukesauce zu Fisch
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Die Raukesauce zu Fisch ist eine leichte sommerliche Sauce zu diversen Fischgerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Rauke waschen, alles Unschöne entfernen, durch Ausschlagen trocknen, Stiele entfernen und grob hacken.
  • Die Schalotte schälen, fein wiegen und in der heißen Butter andünsten.
  • Mit dem Vermouth ablöschen und auf ca. 1 ELEsslöffel (15 ml) Flüssigkeit reduzieren lassen.
  • Mit Fond und Sahne auffüllen und auf die Hälfte reduzieren lassen.
  • Würzen und die Rauke zufügen.
  • Die Sauce kurz durchkochen lassen.
  • Die Sauce mit Zitronensaft abschmecken.

Sauce zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zusätzlich etwas fein gewiegten Basilikum zufügen.