Putensteaks mit Tomatensauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Putensteaks mit Tomatensauce
Putensteaks mit Tomatensauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Putensteaks mit Tomatensauce ist ein schnelles, gesundes und leckeres Gericht für jeden Tag. Dabei ist es noch nicht einmal teuer. Ein guter Tipp!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Salzwasser zum kochen bringen.
  • Den Wildreis in dem Wasser nach Packungsanweisung gar kochen.
  • 20 g Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Putensteaks in der Pfanne 10 Minuten von beiden schön braun braten.
  • Die Steaks dabei salzen und pfeffern.
  • Die Steaks abdecken und warm stellen.
  • Die Tomaten waschen, trocknen, vierteln, den Stielansatz herausschneiden, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden.
  • Salzwasser in einem Topf aufsetzen.
  • Die Bohnen in dem Salzwasser 6 Minuten kochen lassen.
  • Die Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen.
  • 20 g Butter dazu geben und schmelzen lassen.
  • 20 g Butter in einem Topf erhitzen.
  • Die Tomaten und das Tomatenmark in den Topf geben.
  • Die Tomaten andünsten.
  • Die Brühe angießen.
  • Alles aufkommen lassen.
  • Die Sauce pikant mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Putenfleisch auf Tellern anrichten.
  • Dazu kommt der Wildreis, den Bohnen und die Tomatensauce.
  • Basilikum waschen und trocknen.
  • Die Teller mit Basilikum garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann auch Hähnchensteaks verwenden.