Mandelplätzchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mandelplätzchen
Mandelplätzchen
Zutatenmenge für: ca. 4 Backbleche
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Mandelplätzchen sind aufgrund des enthaltenen Zimts besonders für die Weihnachtszeit geeignet, schmecken aber auch im Sommer hervorragend!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eier, Zucker und Margarine schaumig schlagen.
  • Mehl, Kakao und Backpulver nach und nach hinzugeben.
  • Die Masse gut verrühren.
  • Zuletzt die abgezogenen Mandeln unterkneten.
  • Den Teig in ca. 4 cm dicke "Würste" rollen und kalt stellen.
  • Mit einem scharfen Messer den Teig in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf das Backblech legen (Backpapier nicht vergessen!).
  • Hierbei ist zu beachten, dass die Plätzchen um ca. 13 aufgehen.
  • Ca. 15–17 Minuten bei 150 °C backen (Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze ).

Lagerung[Bearbeiten]

  • Die fertigen Plätzchen sollten in einer luftdichten Dose aufbewahrt werden, einzelne Schichten mit Pergamentpapier trennen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]