Mandelbrösel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mandelbrösel
Mandelbrösel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten + Ruhezeit: ab 15 Minuten + Kochzeit: ca. 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine einfach Beilage für süßen Knödel, mit einem Touch von Marzipan, sind die Mandelbrösel aus köstlichen Mandeln, der Nuss für Marzipan, goldgelb geröstet und geschmacklich eine Verführung.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • In einem Topf genügend Wasser zum Kochen bringen.
  • Nach dem Aufkochen die Mandeln für etwa 30 Sekunden im kochenden Wasser blanchieren.
  • Durch ein Sieb abseihen auf ein Küchenhandtuch geben, abtropfen lassen und die Haut mit den Fingern entfernen (geht nun ganz leicht und löst sich beinahe von selber).
  • Dann die Mandeln in der Nussreibe fein reiben.
  • Eine Pfanne erhitzen und die Butter darin heiß werden lassen.
  • Die Semmelbrösel, Mandeln sowie den Zucker zugeben und unter ständigem Pfannenrühren bei mittlerer Temperatur langsam goldbraun anrösten.
  • Von der Herdplatte ziehen und bis zur Verwendung beiseite stellen.

Tip[Bearbeiten]

  • Damit die Brösel heiß und knusprig serviert werden können, sollten diese möglichst kurz vor dem Servieren zubereitet werden. Die gefüllten Nudeln oder Knödel halten die Hitze länger als die Brösel. Diese daher immer erst während die Pasta oder Knödel im Wasser köcheln zubereiten.

Beilagen zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]