Locker-flockiger Kirschkuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Locker-flockiger Kirschkuchen
Locker-flockiger Kirschkuchen
Zutatenmenge für: 4 Portionen/Personen
Zeitbedarf: 30 bis 40 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

So ist man die Kirschen am liebsten: Vom Baum, in die Hand, unter fließendes Wasser, in den Mund. Der locker-flockige Kirschkuchen ist aber eine ernst zu nehmende Geschmacksvariante. Und ganz einfach herzustellen.

Zutaten[Bearbeiten]

Für den Belag[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Eier trennen.
  • Das Eiklar zu festem Eischnee schlagen.
  • Das Eigelb mit dem Zucker zu Schaum schlagen.
  • Die Haferflocken mit dem Mehl und dem Backpulver vermischen.
  • Die Kirschen entsteinen.
  • Den Zucker-EigelbSchaum, den Eischnee, das Heferflocken-Mehl-Backpulver-Gemisch und die Kirschen nacheinander in eine große Schüssel geben.
  • Mit dem Rührlöffel alles vorsichtig vermischen.
  • Die Tortenform mit Backpapier auslegen und darauf die Masse verteilen.
  • Die Butter in Flöckchen auf der Masse verteilen.
  • Die gehackten Mandeln und den Zucker darüber streuen.
  • Bei 200 °C etwa 60 Min. backen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Die Torten ist variierbar mit anderen säuerlichen Früchten, z.B. Stachelbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren.