Linguine bella Suri

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Linguine bella Suri
Linguine bella Suri
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Das Rezept Linguine bella Suri wurde aus einer Notsituation heraus geboren, die Reste in der Kühlung des Verfassers sollten verbraucht werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Teigwaren nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen.
  • Die Gemüsesorten reinigen, die Schalotte fein wiegen und alles in kleinste Würfel schneiden.
  • Die Würfel in 1 EL Butter andünsten, bis die Schalotten glasig ist.
  • Mit Wein aufgießen und alles reduzieren lassen, mit der Brühe aufgießen und um die Hälfte reduzieren lassen.
  • Die Gewürze sehr fein wiegen und zu dem Ansatz geben.
  • Die Sahne zu dem Saucenansatz geben, die Gewürze ebenso und alles mehrmals aufwallen lassen.
  • Die halbierten Scampi einlegen, einmal aufwallen lassen, vom Feuer nehmen und die restliche Butter einarbeiten.
  • Die Sauce mit Zitronensaft abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Mit den Nudeln vermengen und sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]