Lasagne mit Schafskäse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lasagne mit Schafskäse
Lasagne mit Schafskäse
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 70 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Rezept Lasagne mit Schafskäse ist spontan entstanden und schmeckt wirklich fabelhaft, aber Achtung: Es ist sehr mächtig und liegt schwer im Magen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Zunächst das Hackfleisch scharf anbraten: In einer grossen Pfanne etwas Öl erhitzen, und auf höchster Stufe ca. 3 Minuten braten, dabei sehr oft umrühren.
  • Dann mit viel Salz und Pfeffer würzen (wer mag kann auch noch edelsüßen Paprika hinzufügen), und die sehr fein gehackten Zwiebeln hinzu geben.
  • Weitere ca 3 Minuten braten, bis das Hack schön dunkel ist (kein rosa mehr zu sehen).
  • Nun die Pizzatomaten (passierte Tomaten) hinzugeben, und ca 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Dann den Becher Sahne hinzu und kurz aufkochen lassen.
  • Sobald es kocht, eine Minute köcheln lassen und dann vom Herd nehmen.
  • Nun einen Löffel der Sauce in die Auflaufform, dann Lasagneblätter darüber (eine dünne Schicht Platten. So brechen, dass alles bedeckt ist).
  • Dann immer abwechselnd Sauce und Platten, auf die vorletzte Schicht Sauce statt der Platten den Schafskäse zerbröseln und gut verteilen!
  • Nun noch die letzte Schicht Sauce, und ganz oben drauf den Käse.
  • Das ganze mit Deckel in den auf 220 °C vorgeheizten Backofen, nach ca. 30 Minuten den Deckel abnehmen und weitere 10–20 Minuten backen bis der Käse goldbraun zerlaufen ist.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]