Kleiner Käsekuchen mit Mandarinen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kleiner Käsekuchen mit Mandarinen
Kleiner Käsekuchen mit Mandarinen
Zutatenmenge für: 8 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten + 1 Stunde Backzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Der kleine Käsekuchen mit Mandarinen ist ein schöner Kuchen für die kleine Kaffeerunde.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

In der Form
  • Quark in eine Schüssel geben.
  • Vanillepuddingpulver, Gries, die Eier, den Zucker, Margarine, Zitronensaft, Vanillezucker und Backpulver dazu geben und mit dem Handrührgerät vermischen.
  • Zum Schluß die Mandarinen abtropfen lassen und vorsichtig unter die Mischung heben.
  • Alles in eine kleine, runde Backform geben.
  • Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  • Den Kuchen eine Stunde backen lassen.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...