Joghurtschaum mit Früchten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Joghurtschaum mit Früchten
Joghurtschaum mit Früchten
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: Gelatine: 10 Minuten + Zubereitung: bis 15 Minuten + Kaltstellen: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Joghurtschaum mit Früchten ist eine erfrischende Nachspeise.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Gelatine in kaltes Wasser legen und 10 Minuten weichen lassen, anschließend ausdrücken und bei geringer Hitze in einem geeigneten Gefäß auflösen.
  • Die Kiwis schälen, zu Scheiben schneiden und anschließend halbieren.
  • Die Himbeeren zusammen mit den Kiwistücken in eine Schale geben, dabei ein paar Himbeeren für die Garnitur aufheben.
  • Die Früchte mit dem Rum beträufeln und die Schale abdecken.
  • Den Joghurt in eine Schale füllen, das Eiweiß mit dem Puderzucker steif schlagen, die aufgelöste Gelatine unter den Joghurt rühren und sofort den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Die Früchte in Gläser verteilen und den Joghurtschaum darübergeben, anschließend im Kühlschrank steif werden lassen und danach mit den übrig behaltenen Himbeeren garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]