Hokkaido-Kürbissuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hokkaido-Kürbissuppe
Hokkaido-Kürbissuppe
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Hokkaido-Kürbissuppe ist - dem Namen nach - eine japanische Suppe und lässt sich sehr schnell zubereiten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die ungeschälten Kürbisstücke mit wenig Wasser im Dampfkochtopf für ca. 10 Minuten weich garen.
  • Den Kürbis schälen und wieder in den Topf geben.
  • Mit der Gemüsebrühe aufgießen und den Knoblauch, Ingwer, Chili zugeben.
  • Die Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und im Topf erwärmen.
  • Die heiße Suppe mit Schlagsahne, Schnittlauchröllchen, den Kürbiskernen und dem Kürbiskernöl garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]