Hühnchenfleisch-Erdnussbutter-Spieße

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hühnchenfleisch-Erdnussbutter-Spieße
Hühnchenfleisch-Erdnussbutter-Spieße
Zutatenmenge für: 5 Spieße
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hühnchenfleisch-Erdnussbutter-Spieße , Satay (oder auch Saté), ist ein einfaches Gericht aus dem asiatischen Raum.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
  • Für 5–10 Minuten kaltstellen (um das Aufspießen dann zu vereinfachen).
  • Anschließend das Fleisch auf die bereit gelegten Spieße stecken.
  • Die Spieße in einer heißen Pfanne auf kleiner Flamme oder auf dem heißen Grill braten.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Das Fleisch vorbraten.