Griechischer Krautsalat mit Gyroshack

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Griechischer Krautsalat mit Gyroshack
Griechischer Krautsalat mit Gyroshack
Zutatenmenge für: 4 Portionen/Personen
Zeitbedarf: 40 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Griechischer Krautsalat mit Gyroshack basiert auf einem Rezept eines Rezeptejournals und wurde in der Provence als leichtes und kalorienarmes Abendessen zubereitet. Dazu gab es ... (siehe Beilagen).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Kohl waschen, ggf. den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden.
  • Mit Essig, Salz, Pfeffer und 1 ELEsslöffel (15 ml) Zucker mit den Händen durchkneten.
  • Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden.
  • Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden.
  • Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Alles mit den Oliven und 4 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl mischen.
  • Das Hackfleisch vermischen und in 2 ELEsslöffel (15 ml) heißem Öl krümelig braten.
  • Mit 1–2 ELEsslöffel (15 ml) Gyrosgewürz würzen.
  • Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  • Den Salat mit dem Hackfleisch und den Zwiebelringen anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]